Wandern

Elba ist eine Insel ideal zum Wandern. Es gibt viele Wege nummeriert und kartiert, welche die der Küste und den Nationalpark des Toskanischen Archipels überqueren. Auf Elba finden Sie nicht nur einfache Wege ideal für Anfänger, sondern auch anspruchsvolle Wanderwege für geübte Wanderer. Zu den wichtigsten Routen gehört der GTE-Wanderweg (Gran Elba Crossing). Die ist ein alter Pfad, welcher von den Hirten von West nach Ost benutzt wurde.

Auf dem Weg treffen Sie auf Kirchen, Kapellen, Bunker, Festungen, Burgen, Leuchttürme, Hirtenhäuschen (Caprili) und historische Überreste aus verschiedenen Epochen, von denen die Insel Elba dominiert wurde und von verschiedenen Bevölkerungsgruppen zum Beispiel: Etrusker, Römer, Pisaner, Ligurianer und Spanier. Die Pfade mitten in der Mediteranen Natur, sind einzigartige Landschaften im Frühling und reich an Blüten und wundervollen Düften der Kräuter. Die Insel Elba ist reich an wunderschönen Panoramaaussichtspunkten. Es lohnt sich diese aufzusuchen.